VW-Team-Brackel
  -_Opas Motorumbau
 
"

Motorumbau 2009


Motorumbau von 1,8L 90PS RP auf 1,8L 16V 129PS PL



Spenderfahrzeug nackisch machen war die erste aufgabe .....




Zwar schade um das schöne Fahrzeug ... aber der Heckschaden war irreperabel.





Naja scheisse passiert halt ... mein glück ^^ 

wenn mann allerdings schonmal dabei ist machen wir doch gleich die Kopfdichtung mit und lassen andere Nockenwellen ein.




Natürlich musste der kleine 90PS Motor ersteinmal entfernt werden kabelbaum usw

Ausserdem haben wir ihn von innen komplett zerlegt um die Kabel besser verlegen zu können, ihr glaubt gar nicht wie mir das in der Seele wehtat :/




Bei der Gelegenheit (wann baut man mal wieder den Motor aus ) haben wir den Motorraum geputzt und angeschliffen damit wir ihn anschließend Lackieren konnten.






So sieht das ganze dann aus . Habe mich für die Farbe Beige entschieden (alter klassiker ich weis) da das Beige einen schönen kontrast zur Fahrzeugfarbe bietet.




sieht doch ganz nett aus wie ich finde




So das ist geschafft dann mal ran an den wiederaufbau also zuerst kabel und Anbauteile anbauen.







Nachdem der Kabelbaum usw weitestgehend wieder drin waren konnte der Motor samt Vorderachse eingebaut werden.








Nun nur noch die Hinterachse Tauschen die Leitungen anschließen und brobelaufen lassen ^^



Er sprang sofort an Jippy ... na dann kann der Wagen ja wieder komplettiert werden ;D










An dieser Stelle zum abschluss möchte ich meinen Helfern VIELmals danken denn ohne sie ins besondere Paddy und Florian wäre dieses Projekt nicht realisierbar gewesen , also jungs VIELEN DANK und n Bier geb ich euch dann auch noch aus ;D

 
 
  Heute waren schon 1 Besucher (24 Hits) hier!